#ichveganisiere

Wie entstand das E-Book #ichveganisiere?

Der Hauptgrund, es nicht zu versuchen sich vegan zu ernähren, ist für viele die Angst auf etwas verzichten zu müssen.

Wenn es in Gesprächen dazu kommt, dass ich mich als Veganerin oute folgt direkt die Frage:

«Ja, kannst du denn überhaupt noch etwas essen?!»

So kam mir die Idee, auf Instagram den Hashtag «#ichveganisiere» ins Leben zu rufen und habe die Menschen dazu aufgerufen typische Gerichte, welche sie früher gerne mit tierischen Produkten gekocht haben, zu veganisieren.

Es wurde veganisiert wie verrückt, so dass nach nur 3 Tagen schon über 200 Beiträge unter diesem Hashtag zu finden waren. Da ich bereits ein Buch geschrieben habe, dachte ich mir warum nicht noch ein weiteres Buch schreiben und so entstand das #ichveganisiere E-Book.

Was hat #ichveganisiere die kostenlose E-Book Version zu bieten?:

  • 60 tierleidfreie Rezepte (Bolognese, Carbonara, Steak, Döner, Lasagne und noch viel mehr)
  • Ernährungsberater/innen stellen Dir wertvolle Informationen zur Verfügung
  • zahlreiche Instagrammer berichten darüber, warum sie vegan leben und was sich für sie dadurch verbessert hat
  • Lebenshöfe stellen sich vor und erzählen von ihren Projekten

 

Hier geht es zu dem kostenlosen E-Book

Klick mich an